Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Zum Hummus-Tag den leckeren Dip schnell selbst zaubern
Anlässlich des internationalen Hummus-Tags am 13. Mai 2020 stellt die New Yorker Marke Oxo eine Zubereitungsmöglichkeit vor, mit der der Zauber des Orients mit Leichtigkeit in die heimischen Küchen geholt werden kann.

Zum internationalen Hummus-Tag am 13. Mai 2020 kommt der versierte Helfer von Oxo wie gerufen
Zum internationalen Hummus-Tag am 13. Mai 2020 kommt der versierte Helfer von Oxo wie gerufen
Lecker und gesund – Hummus und andere Leckereien gelingen mit der manuellen Oxo One Stop Chop im Handumdrehen
Lecker und gesund – Hummus und andere Leckereien gelingen mit der manuellen Oxo One Stop Chop im Handumdrehen

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die mittlerweile auch bei uns als vielseitige Beilage oder als Dip sehr beliebt ist. Wer diese Leckerei zu Hause herstellen möchte, findet mit der Oxo Good Grips Küchenmaschine „One Stop Chop“ einen versierten Helfer. Und zwar ganz ohne Strom, sondern umweltfreundlich per Handbetrieb. Die scharfen Messer der manuellen Oxo Küchenmaschine zerkleinern mühelos Obst, Gemüse, Nüsse und mehr im Handumdrehen bei vollster Kontrolle. Ganz gleich, ob Tomaten für Salsa gestückelt oder Kichererbsen für Hummus püriert werden sollen – die Konsistenz lässt sich präzise durch Drehen des bequemen Griffs bestimmen. Der kleine Allrounder ist einfach zu bedienen, einfach zu reinigen – und der passende Küchenhelfer für die schnelle Zubereitung von hausgemachtem Hummus in 1001er Variante. Dazu gibt es hier direkt ein feines Rezept zum Ausprobieren: 
 
Rezept für Paprika-Hummus 
Zutaten:   
1 Dose Kichererbsen (265 g) • 2 Knoblauchzehen • 3 EL Tahin (Sesammus) • 5 EL Olivenöl • 3 EL Wasser • ½ Paprika (in Stücken)

Zubereitung:   
1. Knoblauch schälen und zusammen mit Kichererbsen und Olivenöl in die manuelle Küchenmaschine „One Stop Chop“ geben.

2. Den Griff der Küchenmaschine betätigen und die Zutaten zerkleinern. Die Textur sollte dabei noch grob sein.

3. Tahin und Zitronensaft hinzufügen und den Griff der Küchenmaschine drehen bis eine glatte Masse entsteht.

4. Wasser hinzufügen und den Griff der Küchenmaschine drehen, bis die gewünschte Konsistenz des Hummus erreicht ist.

5. Paprikastücke kurz mit etwas Öl in der Pfanne anbraten, zu den anderen Zutaten hinzufügen und den Griff drehen, bis die Paprika in den Hummus eingearbeitet ist.

Guten Appetit!

Das könnte Sie auch interessieren...

...und auch diese praktische Idee...

OXO „One Stop Chop"

Merkmale:Manuelle Küchenmaschine
Fakten:
  • Preis (UVP): 39,99
  • online erhältlich
Klartext:Umweltfreundlich per Handbetrieb zerkleinern die scharfen Messer der manuellen Oxo Küchenmaschine mühelos Obst, Gemüse, Nüsse und mehr
Internet:
www.oxo.de.com