Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

KamiBaby überwacht auch das Atmen
Alles ruhig im Babyzimmer? Ist die Atmung in Ordnung? Der neue Babymonitor von YI Technology aus Kalifornien verfügt über die neuesten Edge KI-Funktionen wie Atmungsüberwachung oder das Erkennen von Weinen. In den letzten sechs Monaten wurde das KamiBaby von Eltern über 10.000 Stunden lang getestet.

Der Babymonitor verfügt über die neuesten Edge KI-Funktionen, es überwacht beispielsweise das Atmen, misst die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum und erkennt, wenn das Baby weint
Der Babymonitor verfügt über die neuesten Edge KI-Funktionen, es überwacht beispielsweise das Atmen, misst die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum und erkennt, wenn das Baby weint

KamiBaby fungiert als All-In-One Monitor und verwendet Bildverarbeitung und erweiterte Edge KI-Funktionen. Unter Edge KI versteht man eine Anwendung, deren Algorithmen der künstlichen Intelligenz direkt auf dem Gerät  installiert sind und die Daten dort direkt gesammelt werden. 

KamiBaby wurde in den USA mit Hilfe von lernfähigen neuronalen Algorithmen konzipiert, die im israelischen Entwicklungszentrum entwickelt sowie getestet und in China gefertigt wurden. Damit der intelligente Babymonitor im Kinderzimmer eine gute Figur macht, wurden  visuelle, akustische und schmeichelnde Komponenten ausgewählt. Von Anfang an wollten die Designer einen lustigen Charakter schaffen, mit dem sich Kinder und Eltern identifizieren können.  

Sicher und natürlich ohne Schadstoffe
Wohlbefinden und Sicherheit des Babys hatten höchste Priorität bei der Entwicklung.  Das außen verarbeitete Gummimaterial ist aus sicherheitsgeeignetem Silikon, babyfreundlich und natürlich völlig frei von giftigen Schadstoffen. Der Stoff am Basisteil des Monitors ist akustikfördernd und wurde mit Experten aus einer Musik- und Tontechnikagentur designt. Die Außenverpackung ist 100% umweltfreundlich und die verwendete Sojatinte zum Bedrucken unterstützt den Aspekt der Nachhaltigkeit. Darüber hinaus besteht die letztliche Kunststoffverpackung aus biologisch abbaubarem Maismaterial (PLA).

Hilfreiche Funktionen
Über die Kami Home App können Eltern die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum messen, um sicherzustellen, dass das Baby in angemessener Umgebung schläft. Nach dem Schlaf wählt der Baby-Monitor automatisch die wichtigsten Momente aus den Bewegungen des Babys, z. B. auch die Erkennung ungewöhnlicher Geräusche, aus. Daraufhin wird ein kurzer Clip erstellt, mit welchem die Eltern überprüfen können, wie viele Stunden Schlaf das Baby hatte.

Kami Baby

Merkmale:Babyphones mit Atemüberwachung
Fakten:
  • Kostenloser Cloud-Services auf Dauer
  • Während der limitierten 60-tägigen Kampagne zum Frühbucherpreis bei Indiegogo für rund 58 US Dollar erhältlich
Klartext:YI Technology ist ein globaler Anbieter von intelligenten Video-Imaging-Technologien. Die Sicherheitsgeräte von Kami sind vollständig DSGVO-konform.
Internet:
www.indiegogo.com