Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Blaulicht wenn die Haare trocken sind
Tineco präsentiert den ersten hauseigenen Haartrockner der nächsten Generation: Der Moda One soll mithilfe von intelligenten Sensoren die Haarfeuchtigkeit erkennen und Temperatur und Luftstrom entsprechend anpassen. Das Ergebnis: gesünderes, geschmeidiges und glänzenderes Haar.

Dank innovativer Sensortechnologie soll sich der Moda One an die Haar- und Stylingbedürfnisse jeder Person anpassen
Dank innovativer Sensortechnologie soll sich der Moda One an die Haar- und Stylingbedürfnisse jeder Person anpassen

Nach zwei Jahren der Entwicklungsphase, soll der Moda One mit erweitertem iLoop Smart Sensor so intelligent sein, dass er die Haarfeuchte über zwanzig mal pro Sekunde automatisch misst und dementsprechend Temperatur und Luftstrom in Echtzeit anpasst. Intelligente Sensoren messen nicht nur die Feuchtigkeit, sondern auch den Abstand zum Haar. Im Zusammenspiel sollen die Sensoren so die Temperatur optimieren und für ein ideales Trocknungserlebnis sorgen. Zum zusätzlichen Schutz der Haare ist der Moda One mit einer innovationen Anionen-Technologie ausgestattet, die während der Verwendung des cleveren Haartrockners Millionen von Ionen freisetzt.

Schnell, leise, leicht
Der kleine, leistungsstarke digitale Propeller-Motor mit dreizehn Flügeln erreicht bis zu 105.000 Umdrehungen pro Minute - mehr als dreimal so viel wie ein durchschnittlicher Haartrockner. In Kombination mit der Luftstrom-Konzentrations-Technologie verspricht der Moda One hohe und zugleich kontrollierte Luftgeschwindigkeiten für schnelles Trocknen und präzises Styling. Für ein noch angenehmeres Styling-Erlebnis hat Tineco eine smarte Geräuschoptimierung für einen extrem leisen Betrieb entwickelt, sowie leichte Materialien für eine besonders einfache Handhabung verbaut. Der Kühle-Briese-Knopf und das über zweieinhalb Meter lange, hedderfreie Stromkabel sorgen für zusätzlichen Komfort. 

Mit LED-Lichtring und App
Zum modernen, schlanken Design gehören zudem drei magnetische Aufsätze: Ein Glättung-,  ein Styling-Aufsatz und ein Diffusor. Zu den weiteren Innovationen gehört der farbige iLoop LED-Lichtring, der in Echtzeit Trocknungsfortschritte meldet, indem er von Rot auf Blau wechselt, um anzuzeigen, wann das Haar vollständig trocken ist. Ein Übertrocknen wird so verhindert. Die kostenfreie Tineco-App ermöglicht zudem zusätzliche Modi wie den Cool-, Styling-, Haustier- und Kinder-Modus. 

Moda One

Merkmale:Haartrockner mit Sensortechnik und App
Fakten:
  • Preis (UVP): 269 Euro
  • Kostenlose App
Klartext:Schnell, leise und leicht
Internet:
www.tineco.com