Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Dyson AM10 Luftbefeuchter
In der Heizperiode ist die Raumluft oft zu trocken. Das nimmt die Haut übel und auch die empflindlichen Schleimhäute reagieren gereizt. Der Dyson AM10 Humidifier hilft dabei, eine optimale Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu gewährleisten - zu jeder Jahreszeit.

Der Dyson AM10 Humidifier nutzt die Air Multiplier Technologie, um mit Feuchtigkeit angereicherte Luft gleichmäßig und leise im Raum zu verteilen
Der Dyson AM10 Humidifier nutzt die Air Multiplier Technologie, um mit Feuchtigkeit angereicherte Luft gleichmäßig und leise im Raum zu verteilen

Besonders hohe oder nierige Temperaturen - unsere Haut mag beides nicht und reagiert meist gereizt. Heizungsluft und Klimaanlagen können dieses Problem noch verstärken. Wichtig ist eine optimale Luftfeuchtigkeit. Denn sie wirkt wie ein natürlicher Feuchtigkeitsspender und kann durch Trockenheit verursachten Hautreizungen vorbeugen.

Der Dyson AM10 Humidifier nutzt die Air Multiplier Technologie, um mit Feuchtigkeit angereicherte Luft gleichmäßig und leise im Raum zu verteilen. Dabei ist es wichtig, dass durch das verwendete Wasser keine Keime in die Luft gelangen. Toby Saville, Mikrobiologe von Dyson, erklärt: "Ziel der Dyson Ingenieure war es, einen Luftbefeuchter zu entwickeln, der effizient und hygienisch arbeitet, um die richtige Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu gewährleisten. Durch eine von Dyson patentierte UV-Reinigungstechnologie bereitet der Dyson AM10 das Wasser zunächst hygienisch auf und tötet 99,9 Prozent der darin enthaltenen Bakterien ab. Mittels der Air Multiplier Technologie verteilt er die befeuchtete Luft anschließend gleichmäßig und leise im Raum.“

Arbeitet in drei Schritten

Im ersten Schritt wird das Wasser im Tank des Geräts dank der von Dyson patentierten Ultraviolet Cleanse Technologie gereinigt: In nur drei Minuten sterben durch die Bestrahlung mit UV-C Licht 99,9 Prozent der darin enthaltenen Bakterien ab. Nach der hygienischen Aufbereitung zerteilt eine piezoelektrische Keramikscheibe im Standfuß des Geräts die Wassertropfen durch Ultraschal in mikroskopisch kleine Partikel. Sie vibriert dazu bis zu 1,7 Millionen Mal pro Sekunde. Über den Luftring des Geräts wird das gereinigte und zerstäubte Wasser mittels der patentierten Air Multiplier Technologie als feiner Nebel leise und gleichmäßig in die Raumluft abgegeben.

Kontrolliert das Klima

Die relative Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen liegt idealerweise zwischen 40 und 60 Prozent. Ist sie zu hoch, droht Schimmelbildung; sinkt sie unter den optimalen Wert, zum Beispiel in der Heizperiode, kann sich dies negativ auf das Wohlbefinden auswirken. Relative Luftfeuchtigkeit beschreibt die tatsächliche Sättigung der Luft mit Wasserdampf im Vergleich zu der Wassermenge, die die Luft bei der aktuellen Temperatur maximal aufnehmen kann. Weil warme Luft mehr Wasser absorbiert als kalte, hängt die relative Luftfeuchtigkeit mit der Lufttemperatur zusammen.

Der Dyson Humidifier misst daher nicht nur den aktuellen Feuchtigkeitsgehalt der Umgebungsluft sondern auch ihre Temperatur. Im Auto-Modus ermittelt das Gerät selbstständig die optimale relative Luftfeuchtigkeit für den Raum; diese kann aber auch manuell eingestellt werden. Die Klimakontrolle des AM10 sorgt dafür, dass der Dyson Luftbefeuchter sich selbstständig reguliert, um den definierten Zielwert zu erreichen beziehungsweise aufrecht zu erhalten.

Macht auch Wind

Der AM10 kann nicht nur als Luftbefeuchter eingesetzt werden. Wer lediglich eine frische Brise wünscht, kann den AM10 einfach nur als Ventilator nutzen. Und damit die Nachtruhe nicht gestört wird, ist das Gerät mit einem Sleep-Timer ausgestattet. Alle Funktionen lassen sich bequem per Fernbedienung einstellen.

 

 

Dyson AM 10

Merkmale:Luftbefeuchter + Ventilatorfunktion
Fakten:
  • 3 Liter Wassertank
  • Bis zu 18 Stunden Betriebszeit
  • Slepp-Timer
  • Bedienung per Fernbedienung
  • Preis: um 500 Euro
Klartext:Material: Polycarbonat, 2-jährige Garantie auf Teile und Verschleiß, besonders leiser Betrieb
Internet:
www.dyson.de