Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Fein im Retro-Look: Russell Hobbs Frühstücksserie
Küchenhelfer im Retro-Look sind in vielen Haushalten überaus beliebt. Sie erinnern in Desing und Farben an vergangene Zeiten; technisch gesehen sind sie jedoch voll auf der Höhe, wie die nostalgische Frühstücksserie von Russell Hobbs.

Im beliebten Stil der 50er Jahre präsentiert sich die Retro-Frühstücksserie von Russell Hobbs in drei nostalgischen Farbgebungen
Im beliebten Stil der 50er Jahre präsentiert sich die Retro-Frühstücksserie von Russell Hobbs in drei nostalgischen Farbgebungen

Vorwärts in die Vergangenheit: Im Stil der 50er Jahre präsentieren sich Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster der Retro Frühstücksserie von Russell Hobbs in den Varianten Classic Noire, Ribbon Red und Vintage Cream. Mit ihrem ganz besonderen Flair bieten sie alles, was man von modernen Küchengeräten verlangen darf.

Aroma-Kaffeemaschine

Hochwertig lackierter Edelstahl, kombiniert mit einer Brüh- und Warmhalteanzeige im Retro-Stil sind die augenfälligen Merkmale der formschönen Kaffeemaschine, die es mit einer Glas- oder Thermoskanne gibt. Bei beiden Kaffeemaschinen sorgt die bewährte Russell Hobbs Brausekopf-Technologie für eine optimale Benetzung des Kaffeepulvers und somit für erstklassiges Kaffeearoma. Das Wasser wird in verschiedenen Winkeln großflächig auf das Kaffeepulver gesprüht, wodurch mehr Kaffee benetzt und damit auch besser extrahiert wird. Die Kaffeemaschinen verfügen zudem über einen integrierten Messlöffel und besitzen ein Fassungsvermögen von 8 (Thermo-Kaffeemaschine) bzw. 10 Tassen (Glas-Kaffeemaschine). Integrierter Messlöffel, Warmhalteplatte, herausnehmbarer Filterträger, automatische Abschaltung und Tropf-Stopp bei Kannenentnahme ergänzen die komfortable Ausstattung.

Energiesparender Wasserkocher

Retro-Elemente, wie der geriffelte Griff mit Russell Hobbs-Prägung und ein analoges Anzeigeelement, das die aktuelle Wassertemperatur während des Kochvorgangs zeigt, verleihen dem Retro Wasserkocher seinen optischen Charme. Mit der Schnellkochfunktion lassen sich 1, 2 oder 3 Tassen in kurzer Zeit besonders energiesparend aufkochen. Für den Kochvorgang einer Tasse (235 ml) benötigt der Wasserkocher nur etwa 45 Sekunden und spart bis zu 66 % Energie (im Vergleich zu 1,0 Liter). Der Wasserkocher besitzt ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter und eine Leistung von 2.400 Watt. Mit der Perfect-Pour-Ausgusstülle ausgestattet ist ein tropffreies Ausgießen des heißen Wassers möglich. Der Wasserkocher hat einen abnehmbaren Deckel, einen herausnehmbaren Kalkfilter und eine Kabelaufwicklung im 360 Grad-Sockel.

Countdown-Toaster

Um die Röstdauer während des Toastvorgangs stets im Auge zu behalten, verfügt der Toaster der feinen Serie über eine Countdown-Anzeige im Retro-Stil, die die verbleibende Zeit anzeigt. Ausgestattet mit der Schnell-Toast-Technologie ist ein sehr schnelles Rösten möglich. Die praktische „Lift and Look“-Funktion erlaubt zudem ein Anschauen des Toastes während des Röstens, ohne den Vorgang zu unterbrechen. Für den individuellen Bräunungsgrad sorgen sechs variierbare Bräunungsstufen. Der 1.300 Watt Toaster hat einen Brötchenaufsatz an Bord und besitzt neben der Toastfunktion eine Auftau- sowie eine Aufwärmfunktion.

Russell Hobbs Retro-Frühstücksserie

Merkmale:Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster
Fakten:
  • Preise:
  • Kaffeemaschine mit Glaskanne um 70 Euro
  • Kaffeemaschine mit Thermokanne um 90 Euro
  • Wasserkocher um 70 Euro
  • Toaster um 70 Euro
Klartext:In den Varianten Retro Classic Noir, Retro Ribben Red und Retro Vintage Cream, 2 Jahre Garantie + 1 Jahr Extra-Garantie bei Onlineregistrierung
Internet:
www.russellhobbs.com