Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Frankfurter Brett - Werkbank für die Küche
Das macht Sinn und die Küchenarbeit effektiver: Mit Hilfe eines patentierten ausziehbaren Bügelsystems lassen sich Behälter für Abfall, Schnittgut, Zutaten und benutzte Küchenwerkzeuge ringsum am Frankfurter Brett befestigen.

Durchdacht bis ins Detail: Das Frankfurter Brett gestaltet die Küchenarbeit ein gutes Stück schneller, einfacher und sauberer
Durchdacht bis ins Detail: Das Frankfurter Brett gestaltet die Küchenarbeit ein gutes Stück schneller, einfacher und sauberer

Würde es das Frankfurter Brett nicht geben, müsste es glatt erfunden werden. Denn so organisiert und strukturiert geht die Küchenarbeit effektiver von der Hand. Die Entwicklung beruht auf mehr als 3 Jahren Erfahrung mit den alltäglichen Abläufen in Profiküchen. Mit Hilfe eines patentierten ausziehbaren Bügelsystems lassen sich Behälter für Abfall, Schnittgut, Zutaten und benutzte Küchenwerkzeuge lückenlos ringsum an dem Schneidebrett befestigen. Auf der oberen Leiste finden Zutaten und Gewürze ihren Platz. Schnittgut und Abfall wandern direkt vom Brett in die unteren Container, wobei eine möglichst einfache Reinigung ebenfalls ein wichtiger Aspekt der Entwicklung war: So werden die Abfälle einfach in den Müllbehälter gewischt, das Brett mit warmem Seifenwasser abgeschrubbt und mit Küchenhandtuch nachgetrocknet. Von Zeit zu Zeit nachölen, fertig!

Damit unterschiedlich große Container eingesetzt werden können, dienen schmale U-Bügel als Unterteilung der größeren Bügel. Bei den Containern handelt es sich um Gastronorm-Behälter, dem weltweiten Standard der Profis. Rational, ökonomisch und nahezu unverwüstlich sind sie auch für die private Küche eine Bereicherung. Das Frankfurter Brett gibt es in 4 verschiedenen Größen und unterschiedlichen Holzarten.

Übrigens: Der Name Frankfurter Brett bezieht sich auf die Frankfurter Küche, die als Urtyp einer modernen Einbauküche gilt; erdacht 1926 von Ernst May im Rahmen des Projekts Neues Frankfurt und ausgearbeitet von der Wiener Architektin Margarete Schütte-Lihotzky. Die Küche mit hohem Designanspruch sollte wie ein industrieller Arbeitsplatz funktionieren, bei dem alle wichtigen Gerätschaften in unmittelbarer Reichweite angordnet sind.

 

 

Frankfurter Brett

Merkmale:Schneidbrett mit ausziehbarem Bügelsystem zur Aufnahme von Behältern
Fakten:
  • Modell Basic: 450 x 300 x 40mm (450 x 450 x 40 mm mit Display)
  • Material: Buche, Eiche, Ahorn, Bambus, Walnuss
  • Preis: ab 99 Euro (inkl. 2 Behälter)
Klartext:4 Größen, viele verschiedene Holzarten
Internet:
www.frankfurter-brett.de