Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

George Foreman: Kalorienbewusster Grillgenuss
Der ehemalige Boxweltmeister George Foreman legte stets großen Wert auf eine gesunde Ernährung. Inspiriert von der gesunden Lebensweise des Boxchampions, wurde 1996 der erste fettreduzierende Grill unter der Marke George Foreman auf den Markt gebracht.

1996 wurde der erste George Foreman fettreduzierende Fitnessgrill in den USA auf den Markt gebracht. George Foreman ist eine Marke der weltweit agierenden Spectrum Brands Unternehmensgruppe.
1996 wurde der erste George Foreman fettreduzierende Fitnessgrill in den USA auf den Markt gebracht. George Foreman ist eine Marke der weltweit agierenden Spectrum Brands Unternehmensgruppe.

Bis heute steht die Marke George Foreman für Gesundheitsbewusstsein und eine kalorienarme Ernährung. Die Fitnessgrills der Marke sollen das Grillen mit deutlicher Fettreduktion ermöglichen. Dies verspricht eine geneigte Grillplatte, die Fett und Öl in eine separate Auffangschale ablaufen lässt. Das Sortiment besteht aus den folgenden vier Modellen: Compact Fitnessgrill, Family Fitnessgrill, Grill & Melt Fitnessgrill sowie dem Universal-Grill.

 

Zwei oder mehr Personen?

Die 18 x 13 cm große Grillfläche des Compact Fitnessgrills eignet sich für bis zu zwei Portionen. Kommen mehrere Personen zusammen, bietet der 1.630 Watt starke Family Fitnessgrill mit einer Grillfläche von 27 x 19 cm ausreichend Platz für bis zu fünf Portionen. Bei beiden Geräten soll sich die bewegliche obere Grillplatte optimal der Speisengröße anpassen und so für beste Grillergebnisse sorgen. Die fixierten Grillplatten sind mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung ausgestattet und versprechen eine einfache Reinigung. Die Grillfläche des Family Fitnessgrills lässt sich sowohl in eine geneigte als auch in eine ebene Position bringen. Somit eignet er sich neben dem Braten von Fleisch auch für Sandwiches und Panini. Für eine platzsparende Aufbewahrung lässt sich der Family Fitnessgrill nach der Benutzung vertikal verstauen.

 

Dies oder das?

Der 1.500 Watt starke Grill & Melt Fitnessgrill eignet sich neben dem Braten von Fleisch, Fisch und Gemüse sowohl zum Überbacken verschiedenster Speisen als auch für die Zubereitung von Panini und Sandwiches. Die herausnehmbaren, spülmaschinengeeigneten Grillplatten sind mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung ausgestattet. Ein 20-Minuten-Timer mit Countdown-Funktion und ein Ein- und Ausschalter sollen die Handhabung besonders einfach gestalten. Auch der Grill & Melt Fitnessgrill kann dank der Verriegelungsfunktion vertikal – und damit platzsparend – aufbewahrt werden.

 

Drinnen oder draußen?

Der Universal-Grill eignet sich für die Innen-und Außennutzung gleichermaßen. Denn er kann als Tischgrill in den eigenen vier Wänden benutzt werden und bestückt mit dem mitgelieferten Fuß auch im Freien. Der Grill hat eine extra große Grillfläche, die Platz für bis zu 15 Portionen bietet. Das außenliegende Thermometer zeigt die Temperatur während des Grillvorgangs an, wobei unter fünf verschiedenen Temperatureinstellungen gewählt werden kann. Die herausnehmbare und spülmaschinengeeignete Grillplatte besitzt eine hochwertige Antihaftbeschichtung. Für einen fettreduzierten Grillgenuss ist die Grillplatte speziell abgewinkelt und soll so ein besseres Abfließen von Fett und Öl begünstigen, das sich in der herausnehmbaren Fettauffangschale sammelt. Zum Lieferumfang gehört zudem ein gewölbter Deckel mit Cool-Touch-Griff, der ein sicheres Grillvergnügen ohne Verbrennen garantieren soll.

George Foremann Fitnessgrills

Merkmale:3 Jahre Garantie bei Onlineregistrierung innerhalb von 28 Tagen nach Kauf
Fakten:
  • Preise:
  • Compact Fitnessgrill 18840-56 um 40 Euro
  • Family Fitnessgrill 18874-56 um 60 Euro
  • Grill & Melt Fitnessgrill 14525-56 um 100 Euro
  • Universal-Grill 22460-56 um 130 Euro
Klartext:Hochwertige Antihaftbeschichtung, geneigte Grillplatten, Fettauffangschale, alle Modelle mit Rezeptheft
Internet:
www.georgeforemancooking.com