Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Miji - hochwertige Kochfelder für drinnen und draußen
Ob in der Küche oder im Garten, die mobilen Induktions-Kochfelder von Miji bieten höchst komfortabel ihre Dienste an. Sie können an jeder normalen 230-Volt-Steckdose betrieben werden und verfügen über extrem widerstandsfähige Oberflächen aus Original Schott Ceran.

Wenn die Kapazitäten nicht ausreichen - die mobilen Induktionsfelder von Miji helfen komfortabel weiter
Wenn die Kapazitäten nicht ausreichen - die mobilen Induktionsfelder von Miji helfen komfortabel weiter

Wenn mehr Kochfläche gebraucht wird, als der Küchenherd bietet oder als willkommene Ergänzung oder Alternative zum Gartengrill  - die mobilen Induktions-Kochfelder des deutsche Familienunternehmen Miji GmbH aus Weilburg im Westerwald machen sich drinnen und draußen nützlich. Das Unternehmen ist seit rund zwanzig Jahren auf dem chinesischen Markt erfolgreich tätig und hat dort eine Premium-Marke für elektrisches Kochen aufgebaut. Jetzt startet Miji in Deutschland mit einer Linie hochwertiger Induktionskochfelder für das mobile Kochen. Alle können an jeder normalen 230-Volt-Steckdose betrieben werden und verfügen über extrem widerstandsfähige Oberflächen aus Original Schott Ceran. Das mobile Induktions-Einzelkochfeld Miji Star3 Twist verfügt über eine Zweikreis-Induktionszone mit automatischer Topferkennung und hat eine maximalen Leistungsaufnahme von 2300 Watt. Die intuitive Slider-Bedienung mit neun Stufen sowie vier Warmhaltestufen ermöglicht punktgenaues Kochen und Braten. Ein eingebauter Timer ergänzt die Komfortausstattung. Außerdem lässt sich der Stromverbrauch über einen eingebauten Zähler ablesen.

Miji Star3 Twist

Merkmale:Mobiles Induktions-Kochfeld für drinnen und draußen
Fakten:
  • Star3 Twist gibt es in weiß, silber oder grau
  • Preis (UVP): 249 Euro
Klartext:Extrem widerstandsfähige Oberflächen aus Original Schott Ceran
Internet:
www.miji.de