Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Philips Wake-up: Und immer immer wieder geht die Sonne auf...
Sich langsam von angenehmen Sonnenstrahlen wachkitzeln lassen – wer diesen Komfort 365 Tage im Jahr genießen möchte, findet seinen optimalen Verbündeten in der neuen Philips Wake-up Light Kollektion.

Philips Wake-up Light: Sanft aufwachen mit täglichem Sonnenaufgang
Philips Wake-up Light: Sanft aufwachen mit täglichem Sonnenaufgang

Das Wake-up Light simuliert einen natürlichen Sonnenaufgang im Schlafzimmer und weckt so, wie es die Natur vorgesehen hat – mit Licht! Auf diese Weise werden die Energiehormone aktiviert und der Körper Stück für Stück auf das Aufstehen vorbereitet. Das Top-Modell HF3550 verfügt darüber hinaus über eine iPhone Dockingstation. Damit stehen alle Lieblingslieder als zusätzliche Wecktöne zur Verfügung. Dank der kostenfreien Wake-up App kann das Wake-up Light auch ganz bequem mit dem iPhone bedient werden. Neu ist die Lichtintensität von bis zu 300 Lux und ein Farbverlauf, der den Sonnenaufgang nachempfindet. Ganz nach Belieben wecken die neuen Wake-up Light Modelle auch mit einem verkürzten Sonnenaufgang in 20 Minuten, oder mit verlängerten 40 Minuten. Die Dämmerungsfunktion, bei der das Licht langsam abnimmt und der Ton leiser wird, hilft dabei, am Abend gut in den Schlaf zu finden. Leseratten freuen sich über die 20 verschiedenen Helligkeitseinstellungen der Halogenlampe zum Eintauchen in die Welt von Krimi & Co. Die Lichtstärke des Displays passt sich automatisch dem Umgebungslicht an.

 

Hier bequem bestellen

 

Philips Wake-up Light HF 3550

Merkmale:„Licht“-Wecker
Fakten:
  • Sonnenaufgang von 20-40 Minuten frei wählbar
  • Farbverlauf (warmes Rot bis sonniges Gelb)
  • I-Phone kompatibel (Top-Modell HF3550)
  • Preis: um 172 Euro
Klartext:Entspanntes Aufwachen mit Licht Individuell einstellbar Kompakt und formschön
Internet:
www.philips.de