Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Smarte Bodenpflege - die neuen Akkusauger von Philips
Vergessen sind Kabel, die aufgrund geringer Reichweiten umgesteckt werden müssen oder eine zu geringe Akkulaufzeit, um das ganze Haus zu saugen. Denn nun bringt Philips die neue Generation seiner Akkusauger auf den Markt: den SpeedPro Max Plus und den SpeedPro Max Plus Aqua mit Wischfunktion.

Beim Philips SpeedPro Max Plus Aqua werden Akku- und Handstaubsauger durch einen praktischen Wischmopp ergänzt – das perfekte Gerät für alle Böden.
Beim Philips SpeedPro Max Plus Aqua werden Akku- und Handstaubsauger durch einen praktischen Wischmopp ergänzt – das perfekte Gerät für alle Böden.

Beide Geräte überzeugen mit verbesserten und neuen Features im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen. „Akkusauger liegen absolut im Trend. Ihre größte Herausforderung, um die Konsumenten von sich zu überzeugen: Eine hohe Staubaufnahme sowie eine lange Laufzeit“, so Yannick Pyne, Marketing Manager FloorCare bei Philips. Entsprechend ist die neue SpeedPro Max Plus Serie durch ihre verbesserten Features ähnlich leistungsstark und ausdauernd wie ein herkömmlicher Staubsauger. Die zusätzliche Wischfunktion macht den SpeedPro Max Plus Aqua zu einem Multitalent. So wird noch mehr Zeit gespart und die Reinigung der Böden noch effizienter.

Mit dem SpeedPro Max Plus gegen Staub & Co.
Der Motor des SpeedPro Max Plus erzeugt einen extrem hohen Luftstrom, wodurch die 360 Grad-Saugdüse den Schmutz rundum effektiv einsaugen kann: vorwärts, von den Seiten und sogar rückwärts. Um Staub auch an schwer sichtbaren Stellen leicht zu erkennen, ist die Düse mit LED-Lichtern ausgestattet. Viele Konsumenten verwenden ihren Akkusauger ausschließlich im Turbomodus, da sie das Gefühl haben, dass erst dann die Saugkraft ausreiche. Daher besitzt der SpeedPro Max Plus nicht nur eine extrem lange Laufzeit von 70 Minuten im normalen Modus, sondern auch ganze 28 Minuten im Turbomodus. Damit hat er im Gegensatz zu seinen Wettbewerbern die Nase vorn und kann sogar Eigenheime mit einer Größe von über 125 Quadratmetern in nur einem Durchgang von Schmutz befreien. Auch flache Möbelstücke haben dank seiner Flexibilität sauberen Boden unter den Füßen. Durch seine Wandhalterung ist der Akkusauger immer in Griffweite. Der SpeedPro Max Plus verfügt neben der Universaldüse auch über eine motorisierte Miniturbodüse und eine extra Fugendüse. Das magnetische Ladesystem ermöglicht ein komfortables Aufladen, am Handgriff kann zwischen drei Geschwindigkeitseinstellungen ausgewählt werden. Hier wird der Akkustand zudem digital in Prozenten angezeigt.

Mit dem SpeedPro Max Plus Aqua gegen hartnäckigen Schmutz auf Hartböden
Für Menschen, deren Haus oder Wohnung sowohl mit Teppich- als auch Hartböden wie Parkett oder Fliesen ausgestattet ist, ist der SpeedPro Max Plus Aqua perfekt. Denn er ist Akkusauger, Wischmopp und Handstaubsauger in einem. Das Saug- und Wischsystem sorgt während der Reinigung dafür, dass die optimale Feuchtigkeit für jeden Hartboden beibehalten wird. Der mitgelieferte Wassertank wird einfach mit Wasser befüllt, unter die Düse per Stecksystem geklickt, ein Mikrofasertuch per Magnet befestigt und schon kann gesaugt und gleichzeitig gewischt werden. Das Aquaboost-Pedal steuert die Ausgabe des Wischwassers individuell, um auch hartnäckige Flecken und feuchten Schmutz in einem Vorgang zu entfernen. Dabei können die Mikrofasertücher von Hand oder in der Waschmaschine gereinigt werden. Der SpeedPro Max Plus Aqua wartet sogar mit einer Laufzeit von 80 Minuten auf, im Turbomodus ebenfalls mit 28 Minuten. Auch er verfügt über die 360-Grad-Saugdüse, LED-Lichter, flexible Gelenke, eine Wandhalterung, ein magnetisches Ladesystem, drei Geschwindigkeitseinstellungen und eine digitale Prozentanzeige des Akkustandes.

Euro Philips SpeedPro Max Plus

Merkmale:Neue Generation von Akkusaugern
Fakten:
  • Verbesserte Features
  • leistungsstark wie ein herkömmlicher Staubsauger
  • PowerBlade Digitalmotor mit magnetischem Ladesytem
  • Preise (UVP):
  • 549,99 Euro Philips SpeedPro Max Plus Aqua
  • 459,99 Euro Philips SpeedPro Max Plus
Internet:
www.philips.de