Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Und der Boden ist sauber: Spark von Zigma
Weihnachtsessen kochen, Baum schmücken und natürlich putzen, damit das Haus für die Feier glänzt – an Weihnachten herrscht oft Hektik statt Besinnlichkeit. Wie gut wenn ein verlässlicher Roboter das Staubsaugen übernimmt.

Entspannte Festtage - denn die Bodenreinigung übernimmt der Saugroboter Spark von Zigma
Entspannte Festtage - denn die Bodenreinigung übernimmt der Saugroboter Spark von Zigma

Zigma ist auf die Entwicklung von Smart-Home-Geräten spezialisiert, die den Alltag ihrer Nutzer erleichtern und sie von lästigen Aufgaben im Haushalt befreien. So übernimmt der hochmoderne Saugroboter Spark von Zigma das Staubsaugen. Dank Laserradar und Gyroskop-Navigation kann sich der Roboter schnell im Haus zurecht finden. Dank Steuerung über eine Smart-phone-App besteht die Möglichkeit, bestimmte Bereiche mit Grenzen zu versehen, die Spark bei seiner Reinigungstour nicht überschreitet - so besteht auch für den Weihnachtsbaum keine Gefahr. In der App können auch Zeiten zur Reinigung festgelegt werden.

Macht sich überall nützlich
Während der Baum geschmückt wird, reinigt der flinke Saugroboter die Küche – auf Wunsch auch nass, denn einen Wassertank kann man zukaufen. Während Essensvorbereitungen getroffen werden, kümmert sich der Sauger um das Wohnzimmer. Dabei können bestimmte Bereiche, wo z.B. Geschenke liegen, als No-go-Zone ausgespart werden. Die Do-not-Disturb-Funktion verhindert, dass der Roboter zu unpassenden Zeiten in Betrieb geht.

Über Zigma
Die Marke Zigma gehört zum chinesischen Technologieunternehmen Grit Technologies mit Sitz in Shenzhen und entwickelt IoT-Technologien und intelligente Haushaltsgeräte. Im Mittelpunkt steht die Bereitstellung einer Cloud Control-Technologie, die es ermöglicht, alle Zigma-Produkte auf einer zentralen IoT-Plattform zu verbinden. Besonderes Augenmerk legt Zigma hierbei auf den Schutz der im Rahmen der Nutzung gesammelten Daten.

Zigma Spark

Merkmale:Saugroboter
Fakten:
  • Laserradar und Gyroskop-Navigation
  • Fallschutzsensoren
  • automatisches Aufladen
  • multilinguales Sprachpaket
  • Gleitschutzrad
  • Nicht-stören-Funktion
  • Fleckentfernung
  • Einstellung von No-Go- und zu säubernden Zonen
  • Speicherung der Raumgegebenheiten
  • Preis (UVP): 380 Euro
Klartext:In-App-Kundenservice, kostenloses Upgrade für kommende neue Steuerungsfunktionen
Internet:
www.zigma.co