Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Schneider - wie früher, nur besser
Die ursprünglich französische Traditionsmarke Schneider feiert mir ihrer allerersten Palette an Elektrohaushaltsgeräten Premiere auf dem deutschen Markt. Die farbigen Geräten im Vintage-Design sind die Basis einer neuen Ära für die Marke.

Die Schneider Produktpalette im Bereich der Elektrohaushaltsgeräte umfasst über 90 verschiedenen Produkte, unter anderem auch eine feine Vintage-Serie
Die Schneider Produktpalette im Bereich der Elektrohaushaltsgeräte umfasst über 90 verschiedenen Produkte, unter anderem auch eine feine Vintage-Serie

Kühlgeräte, Geschirrspüler, Mikrowellen, Wasserkocher und Toaster umfasst die Schneider-Serie im Vintage-Design. Sie erinnert charmant an früher, ist aber natürlich technisch ganz vorne. So verfügen beispielsweise die Kühl-Gefrierkombinationen über energiesparende Technik-Details und intelligent aufgeteilte Innenräume. Die freistehende Mikrowelle MW823G begeistert durch mit einem 23 Liter großen Garraum sieht nicht nur schick aus, sondern soll sich sehr einfach mit Hilfe eines Drehreglers und vorbelegten Tasten sehr einfach bedienen lassen. Die Vintage-Serie bietet je Gerätegattung viele unterschiedliche Modelle in beliebten Retro-Farben und mit vielen technischen Raffinessen - da findet sicher jeder seinen Favoriten.

 

Über Schneider

Schneider wurde 1934 in Frankreich gegründet und gilt als einer der französischen Pioniere in der Herstellung von Rundfunk- und TV-Geräten. Elektrohaushaltsgeräte standen bislang nicht auf dem Plan. 2015 kaufte ADMEA gemeinsam mit Brand Access die Rechte der Marke von Philips. Eine im Jahr 2016 erhobene Studie zum Bekanntheitsgrad der Marke hat ergeben, dass 50 Prozent der Befragten Schneider mit einer Hausgerätemarke assoziieren.

Schneider Elektrohaushaltsgeräte

Merkmale:Vintage-Serie
Fakten:
  • Wasserkocher und Toaster je um 130 Euro
  • Mikrowelle um 200 Euro
  • Spülmaschine um 1000 Euro
  • Kühl-Gefrier-Kombination ab ca. 700 Euro
Klartext:Einfach zu bedienende Geräte, in vielen verschiedenen Ausführungen und Retro-Farben
Internet:
www.schneiderconsumer.com/de