Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Schutz gegen Mücke, Fliege und Co. von Schellenberg
Die kalten Wintermonate verabschieden sich und während die steigenden Temperaturen die Laune heben, starten auch Mücken, Fliegen und Co. in ihre Hochsaison. Als ungebetene Gäste machen sie das Zuhause Tag und Nacht unsicher. Schellenberg bietet für Fenster und Türen verschiedene Lösungen vom Hitze abweisenden Fliegengitter bis zum Plissee und teleskopierbaren Systemen.

Mit vielseitigem Insektenschutz unbeschwert in den Frühling starten - Schellenberg bietet zahlreiche Systemlösungen
Mit vielseitigem Insektenschutz unbeschwert in den Frühling starten - Schellenberg bietet zahlreiche Systemlösungen

Die kalten Wintermonate verabschieden sich und während die steigenden Temperaturen die Laune heben, starten auch Mücken, Fliegen und Co. in ihre Hochsaison. Als ungebetene Gäste machen sie das Zuhause Tag und Nacht unsicher. Statt die Chemie-Keule zu schwingen bieten sich für die nachhaltigere Abwehr Lösungen mit Insektenschutzgewebe an. Sie halten die Insekten vor dem Eindringen durch offene Fenster, Dachfenster und Türen ab. Das deutsche Familienunternehmen Schellenberg bietet hierfür vielseitigen Insektenschutz, der von Heimwerkerinnen und Heimwerkern einfach installiert werden kann.

Zum passenden Insektenschutz
Die Schellenberg Insektenschutz-Palette reicht von Rollos und fest installierbaren Rahmensystemen über Vorhänge, Plissees und individuell anpassbare Fliegengitter bis hin zu Moskitonetzen, die auch den erholsamen Schlaf sichern. Viele Schellenberg Insektenschutz-Produkte lassen sich ohne Bohren und Schrauben anbringen und eignen sich damit auch für Mieter. Genauso einfach und schnell wie sie installiert sind, lassen sich diese Lösungen auch wieder abbauen, ohne Spuren auf Fenster und Türen zu hinterlassen.

Abwehr auch für Balkon- und Terrassentüren
Insektenschutz-Rollos für Türen halten Flug- und Kriechtiere aus dem Haus und brauchen lediglich aufgesteckt und festgeschraubt zu werden. Die hochwertige Aluminiumkonstruktion verspricht einen langlebigen und dauerhaften Schutz gegen Insekten. Dabei hält das engmaschige, widerstandsfähige Fieberglas-Gewebe und die effektive Bürstendichtung die Tiere draußen, ohne ihnen Schaden zuzufügen. Das hilft mit, die Artenvielfalt zu bewahren. Während dem Zusammenbau lassen sich die Insektenschutz-Rollos von Schellenberg ganz einfach kürzen und passen somit in die meisten Türrahmen. Darüber hinaus gibt es mit Schiebetüren; Plissees oder Vorhängen für Türen Alternativen, die viel Flexibilität je nach Einbausituation und Wünschen bieten. So schließt etwa der Magnetvorhang lückenlos und der Teleskopvorhang lässt sich ohne Bohren am Türrahmen variabel montieren. Die Schienen für die Breite sind je nach Modell auf 70 bis 95 cm oder auf 105 bis 130 cm ausziehbar.

Einfach zu Sichtschutz und Dauerbelüftung
Einen preiswerten und zuverlässigen Schutz vor Mücken, Fliegen, Wespen und Co. bieten die Fliegengitter von Schellenberg. Sie lassen sich bei Bedarf individuell kürzen und sind ganz ohne Bohren, schnell am Fensterrahmen angebracht. Dafür liegen ein Cutter-Messer mit Befestigungshilfe und ein Reinigungstuch heimwerkerfreundlich mit bei. Die Fliegengitter stehen mit unterschiedlichen Gewebearten zur Verfügung, wie etwa die Variante „Elastic“ aus dehnbarem Polyamid/Dorlastan für die noch einfachere Montage. Auch ein Gewebe mit Sonnen-, Hitze und Sichtschutz bietet Schellenberg als „Reflection“ an. Dieses gibt es ebenfalls in einem praktischen Magnetrahmen, der ganz einfach von außen auf dem Fensterrahmen wiederablösbar, ohne Schrauben angebracht werden kann. Damit kann der Insektenschutz besonders leicht im Alltag abgenommen werden, etwa beim Fenster putzen.

Schellenberg Fliegenschutz-Systeme

Fakten:
  • Die meisten Fliegengitter stehen sowohl in Weiß, als auch in Anthrazit zur Verfügung. Dabei bietet das weiße Gewebe zusätzlich Sichtschutz, wohingegen das anthrazitfarbene für mehr Durchblick sorgt
Internet:
www.schellenberg.de