Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Grundig Kühlgeräte
Vom Einbaugerät mit Umluftkühlung über neue Side by Side-Modelle mit Selbstbau-Option bis hin zur Kühl-/Gefrierkombination mit nur 37 dB(A) bietet Grundig insgesamt sechs neue Kühlgeräte mit überzeugenden Energiesparwerten.

Mit sechs neuen Kühlgeräten startet Grundig ins Frühjahr, darunter drei Einbaumodelle wie der energieeffiziente GKGI 15730 (A+++)
Mit sechs neuen Kühlgeräten startet Grundig ins Frühjahr, darunter drei Einbaumodelle wie der energieeffiziente GKGI 15730 (A+++)

Mit nur 37 dB(A) ist die Kühl-/Gefrierkombination GKM 16835 X wohl eines der leisesten Geräte seiner Klasse. Im zeitlosen Design und in der von vielen bevorzugten Höhe von 185 cm hat das A+++ Gerät außerdem besonders niedrige Energiewerte. Eine Super Fresh Zone, in der die Temperatur bei 0-3 °C knapp über dem Gefrierpunkt und die Luftfeuchtigkeit auf einem optimalen Level gehalten werden, soll Vitamine, Nährwerte und feinste Geschmacksnuancen länger erhalten und die Lebensmittel doppelt so lange frisch und lecker aussehen lassen.

Neu im Grundig-Portfolio, ein A+++ Side by Side mit Selbstbau-Option: Die Kombination besteht aus dem Gefrierschrank GFN 13830 X und dem Kühlschrank GSN 10730 X. Beide lassen sich nach dem Aufbau über ein Montageteil schnell und problemlos miteinander verbinden. Dadurch wird nicht nur der Transport einfacher, sondern beide Geräte können einzeln gekauft und bei Bedarf um das fehlende ergänzt werden.

Zur Integration in die Küchenzeile bietet Grundig die drei neuen Einbau- Kühl-/Gefrierkombinationen GKNI 15730 (A+++), GKGI 15730 (A+++) und GKNI 15720 (A++) an. Die 177 cm hohen Geräte verfügen über eine Umluftkühlung, also zwei separate Kühlkreisläufe für den Kühl- und Gefrierteil. Sie sind mit einer Super Fresh Zone, der No Frost-Technologie sowie mit einem Display ausgestattet, mit welchem die Temperatur für das Kühl- und Gefrierteil gradgenau eingestellt werden kann. Ein weiteres Plus der drei Kombis ist die Easy-Door-Installation, mit der sich die Möbelfront in allen drei Dimensionen für einen möglichst unkomplizierten Einbau justieren lässt.

 

Grundig Kühlgeräte

Merkmale:Kühl- und Gefrierkombinationen, Side-by-Side Modelle, Einbaugeräte
Fakten:
  • Kühl-/Gefrierkombination GKM 16835 X um 950 Euro
  • A+++-Gefrierschrank in weiß GFN X 13830 um 1.200 Euro
  • Einbaumodelle: GKNI 15730 (A+++) um 1.700 Euro,
  • GKGI 15730 (A+++) um 1.600 Euro, GKNI 15720 (A++)um 1.300 Euro
  • Side by Side mit Gefrierschrank GFN 13830 X und Kühlschrank GSN 10730 X um 1.250 bzw. 1.050 Euro (ab April)
Klartext:Energiesparende A+++ bzw. A++ Geräte, Durchdachte technische Ausstattung und Innenaufteilung
Internet:
www.grundig.de