Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Kaffeebohnen einfach selbst rösten: Beem Roast-Perfect
Der Duft von frisch geröstetem Kaffee ist die schönste Vorfreude auf eine leckere heiße Tasse Kaffee. Mit dem neuen Kaffeeröster Roast-Perfect von Beem kann man jetzt ganz einfach selbst zuhause rohe Kaffeebohnen zu rösten (Quelle und Fotos: Beem).

Einfüllen, einstellen, einschalten - der Roast Perfect Kaffeeröster von Beem ist schnell einsatzbereit, leicht zu bedienen und schnell wieder sauber für den nächsten Rösteinsatz
Einfüllen, einstellen, einschalten - der Roast Perfect Kaffeeröster von Beem ist schnell einsatzbereit, leicht zu bedienen und schnell wieder sauber für den nächsten Rösteinsatz
Dazu passt die Kaffee-Vorratsdose mit Ventil und Dosierlöffel
Dazu passt die Kaffee-Vorratsdose mit Ventil und Dosierlöffel

Einfüllen, einstellen, einschalten, Duft genießen
Der Roast-Perfect Kaffeeröster von Beem ist schnell einsatzbereit und leicht zu bedienen. In den zwei automatischen Röstungsgraden, Dark und Medium, entfalten die Bohnen ihren vollen Geschmack. Dabei steigt die Temperatur in mehreren Intervallen auf maximal 200 °C. So sind nach ca. 30 Minuten Röstung und Cooldown bis zu 100 g Rohkaffee verarbeitet. Und experimentieren kann man auch, denn wer den Cooldown früher einschaltet, erstellt ein individuelles Röstprofil. Gemahlen ergibt sich aus einer Füllung Kaffeepulver für acht bis zehn Tassen. Um direkt loszulegen schickt Beem die ersten 200g Arabica Rohkaffeebohnen aus Brasilien beim Kauf des Roast-Perfect Kaffeeröster mit. Im Shop von Beem sind außerdem Kilogramm-Pakete mit Rohkaffe für 15,90 Euro erhältlich.

Das passt dazu
Übrigens: Frisch geröstete Kaffeebohnen geben ein wenig Kohlendioxid ab, weshalb man sie nach dem Rösten zunächst mindestens 48 Stunden ausgasen sollte. Dafür eignet sich beispielsweise die Beem Kaffeedose mit Ventil. In ihr sind die Kaffeebohnen vor Sauerstoff geschützt, während das entstehende Kohlendioxid durch das Ventil entweichen kann.

Schnell wieder sauber
Für den maximalen Bedienkomfort sorgt neben der einfachen Bedienungauch der integrierte Bohnenhaut-Auffangbehälter. Die Häutchen werden automatisch von der Kaffeebohne getrennt und fallen ins Sieb. Das lästige Aussortieren der Abfallprodukte entfällt somit. Und: Alle Bestandteile des Rösters lassen sich abnehmen – perfekt für eine komfortable Reinigung.

ROAST-PERFECT Kaffeeröster von BEEM

Merkmale:Kafferöster für Zuhause
Fakten:
  • Zwei Rösteinstellungen
  • Schonende und saubere Röstung
  • Platzsparend: 17,6 x 20,8 x 24,7 cm
  • Material: Edelstahl und Borosilikatglas
  • Leistung: 900 Watt.
  • Preis (UVP): 119,90 Euro, Vorratsdose 24,90
Klartext:Die ersten 200g Arabica Rohkaffeebohnen aus Brasilien liegen beim Kauf des ROAST-PERFECT Kaffeeröster bei. Auch ideal als Geschenk für Kaffeefreunde
Internet:
www.beem.de