Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Küppersbusch ökotherm+
Mit seinem neuen Katalysator ökotherm+ will Küppersbusch für optimale Luftzirkulation und Wärmeverteilung im Backofen sorgen und die Reinigung des Innenraums nahezu überflüssig machen.

Der Küppersbusch ökotherm®+ Katalysator für Backöfen sorgt mit seinem 12 flügeligen Lüfterrad für eine optimale Luftzirkulation und Wärmeverteilung innerhalb des Backofens
Der Küppersbusch ökotherm®+ Katalysator für Backöfen sorgt mit seinem 12 flügeligen Lüfterrad für eine optimale Luftzirkulation und Wärmeverteilung innerhalb des Backofens

Es präsentiert sich mit 12 Flügeln im markanten Rot und ist das zentrale Element des neuen ökotherm+: Das Lüfterrad, das die Luft im Backofen zirkulieren lässt und die Wärme gleichmäßig verteilt. Diese neue Technologie kommt dem Garen auf mehreren Ebenen zugute - ohne dass Geschmack oder Geruch von einem Gargut zum anderen übertragen werden soll. Back- und Bratgerüche in der Küche sollen ebenfalls der Vergangenheit angehören. Küppersbusch stattet ab sofort alle 60 und 90 cm breiten Backöfen mit dem neuen Lüfterrad aus. Das ökotherm+ Prinzip ist so einfach: Die von Fett-, Geruchs- und Schwebstoffen belastete Luft im Backofen wird von dem 12-flügigen Lüfterrad angesaugt. Dieses drückt die Luft am Ringheizkörper vorbei direkt in den Katalysator. Dabei sollen alle unerwünschten Rückstände in Wasser und Kohlensäure umgewandelt werden. Dieser Vorgang setzt Energie frei, die in den Backofen zurückgeleitet und dort zum Backen und Braten genutzt wird. So sollen die Speisen besonders saftig und das natürliche Aroma erhalten bleiben. Gleichzeitig spart dieser Vorgang wertvolle Energie. Darüber hinaus versprechen die 12 Flügel des Lüfterrads eine gleichmäßige Wärmeverteilung, selbst wenn mehrere Auszüge mit Gargut belegt sind. Ein weiterer positiver Nebeneffekt des ökotherm+: Durch die Arbeit mit gereinigter Luft sollen keine Ablagerungen an den Seitenwänden des Backinnenraums entstehen und ein aufwendiges Säubern des Backofens entfällt. Und sollten doch einmal Spritzer an die Innenwände gelangen, können diese durch die neue, glattere Emaille-Beschichtung entfernt werden. Viele ökotherm+-Modelle sind darüber hinaus durch die neue ECO-Funktion mit der Energieeffizienzklasse A+ ausgezeichnet.

Küppersbusch ökotherm®+

Merkmale:Neuartiger Katalysator für Backöfen
Fakten:
  • Künftig in allen 60 und 90 cm breiten Küppersbusch-Backöfen
  • Ab dem zweiten Halbjahr 2015 verfügbar
  • Preise: auf Anfrage
Klartext:Optimale Luftzirkulation und Wärmeverteilung im Backofen, Ideal für das Garen auf mehreren Ebenen - ohne Übertragung von Geschmack und Geruch, Energiesparende Technologie
Internet:
www.kueppersbusch-hausgeraete.de