Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Übergänge und Fugen schnell und einfach schick
Die neuen selbstklebenden Flachleisten von Schellenberg mit Weichlippe zum Ausgleich von Unebenheiten sorgen für saubere Übergänge z. B. an Fenstern, Türen oder Schränken, auch als 50 Meter Rolle erhältlich (Quelle und Fotos: Schellenberg).

Spielend leicht verschönert: Drei der insgesamt sechs Flachleisten-Varianten sind je 1,5 m lang, 2,5 mm dick und entweder 30, 40 oder 50 mm breit
Spielend leicht verschönert: Drei der insgesamt sechs Flachleisten-Varianten sind je 1,5 m lang, 2,5 mm dick und entweder 30, 40 oder 50 mm breit
Nicht nur für Kunststofffenster und –türen, sondern beispielsweise auch für Wandschränke lässt sich die Flachleiste von Schellenberg einsetzen
Nicht nur für Kunststofffenster und –türen, sondern beispielsweise auch für Wandschränke lässt sich die Flachleiste von Schellenberg einsetzen

Endlich sind die Fenster installiert oder der neue Schrank hängt schmuck an der Wand. Schade, wenn dann Fugen und unschöne Bereiche im Übergang zur Wand sichtbar sind. Dafür bietet Schellenberg mit seinen neuen Flachleisten eine heimwerkerfreundlich umsetzbare Verblendung. Selbstklebend, mit einem Schaumklebeband versehen, ermöglichen die Flachleisten eine leichte Montage und lassen sich Innen und Außen anbringen. Dank ihrer UV- und Feuchtigkeitsbeständigkeit sind sie so lange Zeit im Verschönerungseinsatz.

Passen sich Unebenheiten an
Mit den abgerundeten Kanten und dem flach zulaufenden Abschluss der Flachleisten lässt sich ein dezenter Übergang gestalten. Dank der speziellen Weichlippe passt sich die Flachleiste von Schellenberg den Unebenheiten des Mauerwerks an. Für die individuelle Montage stehen verschiedene Varianten in Weiß zur Verfügung. Die Flachleisten sind 1,5 m lang, 2,5 mm dick und entweder 30, 40 oder 50 mm breit. Mit der Säge oder einer Schere kann die Länge schnell angepasst werden.

Auch von der Rolle
Falls die Verschönerungsarbeiten etwas umfangreicher ausfallen sollten, gibt es die Flachleisten von Schellenberg auch als 50 Meter Rolle, 1,5 mm dick und ebenfalls in den Breiten 30, 40 oder 50 mm. Sie stehen dann im praktischen Spenderkarton mit Schlitz bereit, der sich einfach transportieren und auch für den nächsten Einsatz gut verstauen lässt. Die Flachleisten können hier direkt von der Rolle in die entsprechende Länge zugeschnitten werden.

Sauber angebracht in fünf Schritten
Die Montage ist mit allen Varianten in fünf Schritten erledigt. Zunächst muss gemessen werden, je nach Einsatzbereich beispielsweise Fenstermaße oder die Verbindungsfuge. Dann erfolgt das Zuschneiden und anschließend das Reinigen der zu beklebenden Fläche. Diese muss auf jeden Fall trocken sein. Abschließend wird die Schutzfolie des Klebestreifens auf der Unterseite abgezogen und die Flachleiste aufgeklebt. Schon ist das Zuhause noch ein Stück schöner.

Selbstklebenden Flachleisten von Schellenberg

Merkmale:Selbstklebenden Flachleisten
Fakten:
  • Mit Weichlippe zum Ausgleich von Unebenheiten
  • 1,5 m lang, 2,5 mm dick und entweder 30, 40 oder 50 mm breit
  • Auch als 50 Meter Rolle erhältlich
Internet:
www.schellenberg.de