Alles schön ausgewogen? Körper-Analysewaage Medisana BS 652 Connect mit VitaDock+ App im Praxistest
Testredakteurin: Vera Sattler, Fotos: Medisana und Technikzuhause, 09.02.2021

In diesen Tagen sind wir viel mehr Zuhause als sonst und entsprechend weniger aktiv. Ein Grund mehr, das Gewicht im Auge zu behalten. Intelligente Körperanalysewaagen wie die Medisana BS 652 Connect bieten über die einfache Gewichtsmessung hinaus viel mehr. Sie zeigen, wie sich das Gewicht auf Körperfett, Muskelmasse, Körperwasser, und Knochen verteilt. Darüber hinaus messen sie die Herzfrequenz und ermitteln den BMI- und BMR-Wert – alles wichtige Angaben, die letztlich wichtig für unser Wohlbefinden sind. Wir haben die Körperanalysewaage Medisana BS 652 Connect in der praktischen Anwendung getestet.

Ausstattung und Verarbeitung

Die Medisana BS 652 Connect ist eine WLAN und Bluetooth Körperanalysewaage für die Anbindung an die Medisana VitaDock+ App

Quadratisch, schick, sehr flach und mit einer hochwertigen Glasoberfläche präsentiert sich die Körperanalysewaage BS 652 Connect mit den Abmessungen 31 cm x 31 cm x 2,5 cm . Der Messbereich ist bis zu 180 kg ausgelegt und bietet die Maßeinheiten KG, LB (Pound) und ST (Stone). Sie hat eine komfortable „step-on“ Funktion, also das Einschalten bei Betreten und eine automatische Abschaltung 15 Sekunden nach Verlassen der Waage. Das große LC-Display mit weißen Leuchtziffern ist leicht ablesbar. Die Waage kann die Daten von bis zu 8 Personen speichern, und zwar das Geschlecht, Alter und Größe. Mit jeder Messung erfasst sie das Körpergewicht und die Werte von Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochengewicht. Sie zeigt außerdem auch die Herzfrequenz (Puls). Dank unsichtbarer ITO-Elektroden ermittelt sie darüber hinaus den BMI-Wert, der sich aus der Körpergröße im Verhältnis zum Körpergewicht errechnet, und auch den BMR-Wert, der empfohlene Kalorienverbrauch pro Tag einer Person ohne körperliche Aktivitäten. In Verbindung mit der Medisana VitaDock+ App, die in den entsprechenden Stores geladen werden kann, sieht man dann nach erfolgreicher Verbindung per WLAN oder Bluetooth auf einen Blick die entsprechenden Werte der letzten Tage, Wochen oder Monate. Besitzt man weitere Medisana-Komponenten, die auch mit dieser App zusammenarbeiten, wie beispielsweise ein Blutdruck-Messgerät sind diese Gesundheitsdaten ebenfalls zu sehen. 

Die Medisana BS 652 Connect ist mit 2,5 cm sehr flach, standsicher und hat eine edle Glasoberfläche
Die Medisana BS 652 schaltet sich durch einfaches Betreten automatisch ein und zeigt nach wenigen Sekunden das LC-Display
Nach dem Verlassen schaltet die Waage nach 15 Sekunden wieder aus

Bedienung

Nach dem Einlegen der mitgelieferten Batterien (4 x 1,5V AAA) in das Fach auf der Rückseite ist die Medisana BS 652 Connect sofort startklar. Nach Betreten der Waage erscheint nach wenigen Sekunden das LC-Display. Jetzt können wir über die Symbole Set, Aufwärts – und Abwärtsdreieck durch die Einstellmöglichkeiten navigieren. Wir wählen einen der Speicherplätze aus und stellen Geschlecht, Größe, Alter und Zielgewicht ein und bestätigen jeweils mit der SET-Taste.
Jetzt kann es losgehen. Dabei ist es wichtig, die Glasoberfläche mit nackten Füßen zu betreten, da die unsichtbaren Sensoren sonst keine Messungen vornehmen können. Zuerst wird das aktuelle Gewicht angezeigt und anschließend die Werte für Herzfrequenz, Körperfett, Wassergehalt, Muskelanteil, Knochgewicht, Kalorienbedarf und BMI.

Komfortabel mit VitaDock+ App
Damit wir die Daten unserer Gewichtsmessung auf dem Smartphone ablesen können, laden wir zunächst über WLAN oder Bluetooth die kostenlose VitaDock+ App herunter. Nach der Registrierung können wir aus der angezeigten Geräteliste die entsprechende Waage auswählen. Für die Erstellung eines Passwortes haben wir einige Versuche gebraucht, bis es geklappt hat. Wir folgen den Hinweisen auf dem Display und starten den Einrichtungsprozess, der mit wenigen Klicks erledigt ist. Sobald wir die Waage mit dem Smartphone verbunden haben, werden unsere Messwerte von der Waage in die App übertragen. Zu den jeweiligen Daten wird angezeigt, ob sich die Werte eher im "grünen Bereich" bewegen oder nicht ideal sind. Hier können wir auch ein Wunschgewicht eingeben und uns tage-, wochenweise oder monatlich anzeigen lassen, ob wir dem Ziel näher gekommen sind.
Noch ein Vorteil der VitaDock+ App: Hat man schon ein weiteres Medisana Connect-Gerät, beispielsweise ein Medisana Blutdruckmessgerät, kann man auch diese Werte in der gleichen App anschauen.

Die kostenlose Medisana VitaDock+ App ist schnell heruntergeladen, das entsprechende Gerät ausgewählt und die individuellen Eingaben vorgenommen
Die Waage zeigt neben dem Gewicht die prozentualen Werte für Wasseranteil, Fett- und Muskelmasse
Auch die Herzfrequenz wird dargestellt. Hat man beispielsweise auch ein Medisana Blutdruckmessgerät im Einsatz, kann man sich diese Werte ebenfalls in der App anzeigen lassen

Fazit

Die formschöne Medisana BS 652 Connect trägt bis zu 180 kg und misst nicht nur das aktuelle Gewicht, sondern ermittelt weitere Analyse-Werte, die nach und nach im Display der Waage angezeigt werden. Damit die Waage von mehreren Personen genutzt werden kann, stehen 8 Speicherplätze zur Verfügung, wobei die Waage nach Eingabe der individuellen Angaben automatisch erkennt, wer auf der Waage steht. In Verbindung mit der Medisana VitaDock+ App kann man die Messwerte bequem auf dem Smartphone oder Tablet ablesen und verfolgen, wie sich die Gesundheitsdaten entwickeln. Eine einmalige Verbindung mit dem WLAN reicht, man muss also nicht mit dem Handy auf die Waage steigen. Die Synchronisierung mit der App erfolgt automatisch bei der nächsten Verbindung von Handy und Waage.
Natürlich sind die Analysedaten nie so genau wie von einem Arzt ermittelt, sie zeigen aber dennoch eine deutliche Tendenz. Bei der reinen Gewichtsermittlung können wir im Vergleich mit einer anderen Personenwaage eine hohe Genauigkeit feststellen. Die Medisana BS 652 kostet 129,95 Euro (UVP) und ist für den privaten Gebrauch eine sehr gute Empfehlung.