Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Verstärkung der Medion Saugroboter-Flotte: Medion X40 SW
Mit dem Saugroboter X40 SW erweitert Medion zum diesjährigen Frühjahrsputz seine Saug- und Wischroboter-Flotte um ein Modell mit intelligenter Lasernavigation. Vier der nun erhältlichen acht Modelle der Reihe zeichnen sich besonders durch ihre praktischen und smarten Funktionen aus.

Mit dem Saugroboter X40 SW erweitert Medion seine Saug- und Wischrobotern-Flotte um ein Modell mit intelligenter Lasernavigation
Mit dem Saugroboter X40 SW erweitert Medion seine Saug- und Wischrobotern-Flotte um ein Modell mit intelligenter Lasernavigation
Das Medion Basismodell E32 ist per Fernbedienung steuerbar
Das Medion Basismodell E32 ist per Fernbedienung steuerbar

X40 SW - Hybridmodell mit Lasernavigation
Der neue Medion Saugroboter X40 SW bietet verschiedene Reinigungsmodi und soll im Boost-Modus eine Saugleistung von bis zu 8.000 Pa erreichen und so selbst bei starker Verschmutzung beste Saugergebnisse erzielen. Laut Medion verfügt das Modell mit bis zu 240 Minuten zudem über eine enorm hohe Akku-Laufzeit. Die intelligente 360°-Lasernavigation speichert nach einem ersten Scan Karten mehrerer Räume und sogar Etagen in der App und es lassen sich individuelle, zeitlich abgestimmte Reinigungspläne für einen oder mehrere Räume erstellen. Teppiche soll der X40 SW automatisch erkennen, hierzu wird der Rollwiderstand an den Rädern gemessen und dementsprechend die Saugkraft erhöht. Darüber hinaus lassen sich No-Go-Zonen und To-Go-Zonen definieren, um die Navigation zusätzlich zu optimieren. Alle Features sind auch von unterwegs per App oder über Sprachsteuerung bedienbar. Der X40 SW verfügt über eine regulierbare Wasserabgabe, sodass die Wassermenge je nach Bodenbeschaffenheit und Verschmutzungsgrad per App angepasst werden kann.

S12 SW - Saugen und Wischen mit System
Der MEDION-Saugroboter S12 SW ist ein Allrounder und für das smarte Saugen und Wischen der Wohnung zuständig. Mit der App lassen sich nicht nur alle Funktionen steuern, sondern auch individuelle Zeitpläne erstellen. Das Navigationssystem lenkt den smarten Haushaltshelfer zur gründlichen Reinigung sicher durch die Wohnung. Mit Hilfe der eingebauten Umgebungssensoren soll der Saugroboter Treppen, Hindernisse und andere Objekte zuverlässig erkennen und ihnen entsprechend ausweichen. Er ist mit einer großen Hauptbürste und zwei Seitenbürsten ausgestattet, Mit einer Saugkraft von 2.100 Pa sollen Hausstaub, Pollen oder kleine Krümel zuverlässig in den Behälter eingesaugt werden.

S20 SW - Zyklon-Power auch für Allergiker
Der Medion S20 SW ist der erste Haushaltshelfer mit Zyklon-Technologie im Medion Saugroboter-Segment. Im Gegensatz zu herkömmlichen Technologienlsoll so eine gleichbleibend starke Motorsaugkraft unabhängig vom Füllstand des Staubbehälters garantiert sein. Wird der optionale Staubbeutel verwendet, ist der Saugroboter auch für Allergiker geeignet, da dann beim Entleeren des Beutels kein Staub aufgewirbelt wird. Zudem ist ein Hochleistungs-Partikelfilter (PEA) integriert. Der praktische 3-in-1-Filter des S20 SW lässt sich entnehmen und reinigen. Der S20 SW ist einfach per App und Sprachsteuerung bedienbar. Die Wischleistung und Wassermenge lassen sich passend zum Anlass und Bodenbelag in der App individuell steuern. 

S30 SW - Anpassungsfähiges Hochleistungs-Modell mit Sprachausgabe
Der Medion S30 SW ist mit einer schwimmenden Hauptbürste ausgerüstet, die dank der praktischen Federlagerung vertikal beweglich ist und sich so jedem Untergrund anpassen soll. Der Haushaltshelfer mit einer Ausdauer von 140 Minuten ohne Ladepause geht mit einer Saugkraft von bis zu 2.800 Pa gegen Staub und Schmutz vor, bei der selbst feinste Staubkörnchen und Krümel zuverlässig aufgesaugt werden sollen. Die Bedienung des S30 SW erfolgt per App oder Sprachsteuerung. Mit der App kann die Wischleistung individuell abgestimmt und die Wassermenge je nach Bodenbeschaffenheit vorab angepasst werden. Besonders praktisch: Die innovative Sprachausgabe informiert beispielsweise darüber, ob der Frischwassertank oder die Batterie leer ist.

Die Basis-Modelle - E32, E32 SW, P20 SW und P10 W
Der Medion E32 und sein Nachfolger, der E32 SW, sind per Fernbedienung steuerbare Basis-Modelle. Beide sollen Schmutz, Haare sowie Pollen einwandfrei vom Boden aufsaugen und bis zu 120 Minuten am Stück ihre Arbeit erledigen. Die Saugroboter navigieren mit Hilfe diverser Sensoren durch die Wohnung und lassen sich außerdem ganz simpel am Gerät oder per Fernbedienung starten. Im Gegensatz zum E32 verfügt der E32 SW auch über eine Wischfunktion mit zusätzlichem Wassertank. Dasselbe gilt auch für das Modell P20 SW. Dieses verfügt außerdem über sechs verschiedene Reinigungs-Modi sowie über eine Timer-Funktion. Der P10 W wiederum ist ein reiner Wischroboter. Er verfügt über eine Navigation mittels Gyro-Sensoren und wird wie die Basismodelle ebenfalls an Gerät oder per Fernbedienung gestartet.

 

 

Medion

Merkmale:Saugroboter und Saug-Wischroboter
Fakten:
  • Preise (UVP): ab 99,95 Euro (E32) bis 349,95 Euro (X40 SW)
  • Ab sofort im MEDION-Shop erhältlich
Internet:
www.medion.de