Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

 

Wohltemperierte Wohnräume: Thermostate von Schellenberg
Zum energiesparenden Steuern von Heizkörpern bietet Schellenberg Thermostate mit manuellen und automatischen Bedienfunktionen, die sich schnell, einfach und schmutzfrei montieren lassen (Quelle und Fotos: Schellenberg)  

Pro Tag können direkt am Thermostat von Schellenberg bis zu drei Heizzeiten und drei Sparzeiten programmiert werden
Pro Tag können direkt am Thermostat von Schellenberg bis zu drei Heizzeiten und drei Sparzeiten programmiert werden
Das Thermostat von Schellenberg ist schnell und schmutzfrei installiert
Das Thermostat von Schellenberg ist schnell und schmutzfrei installiert

Bequem per Automatik steuerbare Heizkörper sichern die ideale Temperatur im Zuhause und sorgen für mehr Energieeffizienz. Dafür bietet Schellenberg mit seinem Thermostat für Heizkörper eine schnell nachrüstbare Lösung. Der vorhandene Heizregler wird einfach und schmutzfrei per Easy-Click-Funktion gegen das neue Thermostat ausgetauscht. Dabei muss der Wasserkreislauf nicht geöffnet werden. Drei Adapter für Heizkörperventile mit den Gewindemaßen 23, 26 oder 34 mm sorgen dafür, dass es passt. Ebenso leicht lässt sich das Thermostat wieder zurückbauen und ist damit auch ideal für Mieter geeignet, die sparen möchten.

Manuell und automatisch
Mit seinem geräuscharmen Ventilantrieb ist das Thermostat im effektiven Energieeinsatz und schaltet die Heizung bei geöffnetem Fenster automatisch aus und in den Frostschutzmodus. Der eingebaute Temperatursensor soll dafür die von außen einströmende kalte Luft erkennen.

Individuell programmierbar
Pro Tag können am Thermostat bis zu drei Heizzeiten und drei Sparzeiten zur Temperaturabsenkung programmiert werden. Das große Display bietet dafür einen guten Überblick. Ebenso leicht ist eine Urlaubsfunktion programmierbar. Die gewünschte Heiztemperatur lässt sich auch über ein Stellrad im manuellen Modus einstellen. Dabei reagiert es laut Hersteller schneller als herkömmliche mechanische Thermostate. Für den langen Einsatz mit eingebaut ist ebenfalls ein automatischer Verkalkungsschutz für das Heizkörperventil. So sorgt das clevere Heizkörper-Thermostat von Schellenberg für wohlige Wärme, wenn es darauf ankommt. Gleichzeitig wird keine unnötige Heizenergie verschwendet.

Schellenberg

Merkmale:Heizungs-Thermostate
Fakten:
  • Einfache, schmutzfreie Montage
  • Manuelle und automatische Bedienfunktionen
  • Preis: auf Anfrage
Internet:
www.schellenberg.de