Skip to main content

Technik zu Hause – Testberichte, Neuheiten und Ratgeber für Küche, Haus und Garten

Die einen lieben Buttergebäck, die anderen bevorzugen die würzige Note aus Zimt, Nelke, Kardamom & Co. und dann gibt es noch die absoluten Schoko-Fans unter den Weihnachtsgebäck-Naschkatzen. Für all jene, die der dunklen Versuchung nicht widerstehen können, haben wir ein Rezept für Schokotaler zusammengestellt. Das Sch...

High Protein Food: „Low-carb-Pizette mit Tomaten, Champignons, Hüttenkäse und Spinat“ – lecker und mit vielen gesunden Zutaten  (Fotos: MeinQ)

Pizza liebt jeder! Doch Pizza enthält viele Kohlenhydrate und viel Fett und wird damit oft zur Kalorienfalle. Wer seine Pizza leicht und gesund und darüber hinaus mit einem Plus an Eiweiß genießen möchte, greift am besten zu bei dieser Low-carb-Pizette mit Tomaten, Champignons, Hüttenkäse und Spinat.

Der Holler blüht. Ein wirklich feiner Küchenschatz, den uns die Natur im Frühsommer gratis zur Verfügung stellt. Deshalb haben wir uns auf´s Fahrrad geschwungen und sind losgezogen, um herrlich frische Hollunder-Blüten zu sammeln. Am besten weit weg von der Straße, damit nicht so viel Schadstoffe dran sind. Hollunder...

Mit guten Zutaten und frisch zubereitet, lassen sich aus ganz einfachen Dingen - wie Karotte, Lauch, Sellerie und Co. - köstliche Mahlzeiten zubereiten! Wir haben einen Suppenklassiker aufgegriffen - die Grießnockerlsuppe! Sie gibt Kraft, wärmt Leib und Seele und stärkt das Immunsystem!

Der Doktorenhof ist eine kleine Essigmanufaktur in der schönen Pfalz. In der dortigen Essigstube werden kostbare Aperitif – und Digestifessige wie "Die Hübschlerin" zum Trinken offeriert

Der Doktorenhof ist eine kleine Essigmanufaktur in der schönen Pfalz. Neu im edlen Sortiment ist "Die Hübschlerin" - ein feiner Aperitifessig mit Rosenblüten, Erdbeeren und Mädesüß. Eine köstliche Verfeinerung vieler Speisen und Getränke.

Beim gebutteerten Steak ist jeder einzelne Schritt handgemacht, verspricht die Mönchengladbacher Steakmanufaktor Gourmetfleisch.de

Die Online-Steakmanufaktur Gourmetfleisch.de aus Mönchengladbach hat jetzt ein butterzartes Genussstück entwickelt: Edles Argentine Black Angus Entrecôte, 14 Tage gereift in deutscher Markenbutter, verfeinert mit Meersalz.

Den Schweinenacken unter fließendem Wasser säubern und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Anschließend in drei etwa gleich große Teile schneiden und in eine Aufbewahrungsbox (verschließbar) legen. Für die Marinade alle o.g. Zutaten gut miteinander vermischen und über das Fleisch gießen. Die Fleischstücke gut in der Marina...

Das köstliche Zitronat und Orangeat im ganzen Stück bekommt man im Reformhaus oder bei einigen Obst- und Gemüseläden (in München auch am Viktualienmarkt). Für die Lebkuchen beides sehr fein und klein schneiden und portionsweise mit den ganzen Nüssen/Mandeln im Zerkleinerer hacken ...

Mit nur drei Zutaten im Handumdrehen köstlich, kühles und schmelzendes Konfekt zaubern – geht nicht!? Geht schon! Und das, ganz ohne zusätzlichen Zucker! Wie es funktioniert lesen Sie hier:

Tiramisu schmeckt in allen Variationen und zu jeder Jahreszeit!­ Wir habe für Sie ein köstliches Rezept mit Bio-Orangen und ohne Ei zusammengestellt. Ausprobieren­ lohnt sich…

Wenn´s draußen kalt und ungemütlich wird – ist es drinnen umso schöner. Für die Rundum-Gemütlichkeit sorgt dann noch das passende Stück Kuchen. Technik zu Hause hat für Sie einen köstlichen Apfel-Schmand-Kuchen gezaubert und testweise verköstigt.

Passend zur herbstlichen Jahreszeit halten jetzt wieder kräftige und deftige Gerichte Einzug in die Küchen. Wer sich in der Pilzkunde (zu bayerisch: mit den Schwammerln) auskennt, kann sich lukullischen Freuden hingeben, und das für ganz wenig Geld und relativ kleinem Aufwand.

Ob man das Bananenbrot als Frühstück, Pausensnack oder einfach als Nascherei verzehrt spielt keine Rolle. Es enthält in jedem Fall jede Menge gute Zutaten, die für Energie und Konzentration sorgen. Obendrein liegt es nicht schwer im Magen, was am niedrigen Fettgehalt liegt. Wer sich auf gesunde Art munter machen möch...

Die ersten Äpfel fallen vom Baum. Wäre doch schade, wenn die verkommen. Hier gibt´s ein Rezept, das Ratzfatz zubereitet ist und Lust auf noch mehr gesunde Früchte macht. Wie sagt schon das englische Sprichwort: „An apple a day keeps the doctor away!“ Wie man die knackigen Vitamin- und Mineralstoff-Bomben zu sich nehme...